New´s 2016

05. Mai. 

Am 30. April, hatten wir unseren ersten Saisonstart bei den Schenkenbergern. Es war ein schönes Turnier und sogar das Wetter hat mitgespielt. Mit unseren Leistungen sowohl in der Pflicht als auch in der Kür sind wir nicht ganz zufrieden, da wir auch nicht unsere komplette kür zeigen konnten,  aber für das erste Turnier mit einer neuen Besetzung war das doch schon mal ganz ok.;) Jetzt wissen wir an was wir alles noch arbeiten müssen. 

In der Pflicht belegten wir den 2 Platz und in der Kür den 4. Platz. ( Kür und Pflicht waren einzelnen Prüfungen und wurden getrennt gewertet.) 

 

Jetzt freuen wir uns schon auf das nächste Turnier, dass wird dann Spandau sein, wo auch das erste Mal unser Scrabble wieder in Einsatz kommt. 

 

Fotos, werden bald auf die Seite gesetzt. 

 

Euer Team 1 

 


New´s 2015

Am 11 Oktober hatten wir unser letztes Turnier bei dem Verein Silberregen und wurden zum Saisonabschluss mit einer goldenen Schleife belohnt ! „smile“-EmoticonInsgesamt waren wir mit der Leistung des Pferdes und unserer Leistung ganz zufrieden ! 
Es war ein toll organisiertes Turnier! 

Jetzt geht es ab ins Wintertraining. 


20. September

 

 

 

 

..waren wir zu Besuch in Sachsen-Anhalt bei den Landesmeisterschaften. Dort sind wir mit dem M Team und Bonqueur an den Start gegangen. Unsere Pflicht verlief relativ souverän und gut, wonach wir dann auch in Führung gingen. 

 

Gegen 18:00 waren wir dann dran mit unserer Gruppenkür... Wir waren ein bisschen nervöser als sonst, aber bonni lief seine Runden wie bisher sehr cool und bewies wieder einmal Nervenstärke bei soviel Trubel in der Wettkampfhalle. Allerdings verlief die Kür einwenig holpriger als letztes Wochenende in Güstrow. Dennoch belegten wir letztendlich einen guten 3 Platz mit einer Endnote von 6,1. 
Insgesamt war es wieder ein schönes Wochenende!


12. September

 

"Alles ist möglich.. egal was passiert.. ONE TEAM" ..unter diesem Motto fuhren wir am Samstag den 12. September nach Güstrow. Diesmal war etwas anders als sonst, denn wir sind diesmal mit Bonni an den Start gegangen. Es war sein erster Gruppenstart überhaupt, davor ging er schon ein, zwei Einzel Turniere, die er schon super über die Bühne gebracht hat. 

Also war es für ihn und für uns eine Premiere.
Was sollen wir sagen, damit haben wir überhaupt nicht gerechnet, denn es war wirklich sehr kurzfristig … unser Scrabbi ist zwar wieder gesund, war aber noch nicht richtig fit für das Turnier.  

Marions Arbeit mit Bonni hat sich mehr als gelohnt!!! 
Bonni bewies Nervenstärke und trug uns beide Umläufe echt super! Unsere Pflicht ist ausbaufähig, aber mit unserer Kür waren wir schon sehr zufrieden!!!!! 

Wir wurden letztendlich 1 Platz mit einer Endnote von 6,7! Noch immer sprachlos, aber dennoch über glücklich.


04.Juli.

Am 20. und 21. Juni fanden die Landesmeisterschaften Berlin und Brandenburg statt. Vielen Dank noch mal  vorab an die Veranstalter VRV Birkenhof Oberhavel und dem Blankenfelder Reitverein für das tolle Turnier!!! 

Unsere -lichsten Glückwünsche an alle Sieger und platzierten !!!! 

Zusammenfassend war es das beste Turnier von uns in dieser Saison. Wir konnten sowohl die komplette Pflicht, als auch unsere Kür zeigen. Es haben zwar Teile gefehlt, aber bis dahin war es schon zufriedenstellend. Wir waren stolz auf unseren Scrabble!!! 
Julia lieferte eine saubere Leistung auf Bonqueur ab. Sie ging nicht mit in die Landesmeisterschaftswertung ein, da sie nur fürs Pferd geturnt und auch keine Technik gemacht hat.

Am Sonntag liefen wir noch einmal ein und turnten eine sehr abgeschwächte Kür. Leider haben wir da die Kür nicht zu Ende turnen können. 

Bei Julia lief es Sonntag nicht ganz so gut in der Kür, wie am Samstag, was nicht am Pferd lag „wink“-Emoticon dennoch waren wir im Großen und Ganzen sehr zufrieden mit dem Turnier.
Danke auch an alle unsere Helfer, die uns auf diesem Turnier zur Seite gestanden und unterstützt haben !!!!! 

Endresultat : Gruppe 7 Platz und Julia im Einzel 5 Platz. 

Wir freuen uns auf das nächste Turnier !!! „smile“-Emoticon


07. Juni.

Am 06. Juni  waren wir  in Dallgow, beim Ländlicher Reiterverein Spandau e.V. auf dem Turnier  dem Team1 und Jule im Einzel. 
Diesmal sind wir mit unseren beiden Pferden Scrabble und Bonqueur gefahren.
Für Bonni war es die erste Auswärtsfahrt bzw. das erste Auswärtsturnier. 
Scrabble hatte seine erste ja schon vergangenes Wochenende in Neustadt gehabt. 
Um Ca 12:00 begann die Pflicht der M Gruppe. Das Wetter spielte mit...
allerdings war es wirklich sehr warm. Scrabble hat sich besser geschlagen als in Neustadt, sodass man eine Steigerung sehen konnte. 
Anfangs lief er noch flott, aber zum Ende hin Fing er sich wieder und zeigte, dass er es eigentlich kann. Wir haben uns dennoch nach der Pflicht entschieden nicht die Kür zu turnen. 

Am späten Nachmittag gegen 18:44 startete Julia auf Bonqueur Einzel. 
Bonni lies sich kaum von der Kulisse beeindrucken und zeigte eine tolle Leistung. 
Julia turnte eine fasst saubere Pflicht und in der Kür gab es einen kleinen Sturz, den beide, sowohl Pferd als auch Turner meisterten. 
Schließlich wurde Jule 11 Platz! 

Zusammenfassend war es ein tolles , super organisiertes und seeeeeeeeeeeeehr warmes Turnier!

Am 30. Mai waren wir mit Scrabble in Neustadt. Unser zweites Turnier in dieser Saison. Die coolnes, die unser Scrabbi bei uns auf dem Turnier in der Pflicht und auf dem Ablongierzirkel in Neustadt hatte, war in der Wettkampfhalle wie verflogen. Leider konnten wir die Pflicht nicht zu Ende turnen. Nichts desto trotz freuen wir uns schon auf unser nächstes Turnier beim Ländlicher Reiterverein Spandau e.V. ! 

Wir werden weiter daran arbeiten, dass unser Scrabble seine coolnes wie im Training auch auf Turnieren zeigen kann.

‪#‎oneteam‬ ‪#‎letsgo‬ ‪#‎teamstahnsdorf‬ 💪


12.Mai.

Am vergangenen Wochenende hatten wir unser erstes Turnier in dieser Saison. Wir gingen mit zwei neuen Pferden an den start unter dem Motto : " mal sehen was passiert" :D!!

 

Unser Scrabble hat sich in der Gruppen-Pflicht super präsentiert, sodass wir eine solide, aber natürlich noch nicht ganz so schöne Pflicht zeigen konnten. Am frühen Nachmittag ging unsere Jule auf Bonqueur an den start in der LK M. Bonni lief unerschrocken seine Runden und trug Julia dann auf Platz 4. 

Am Nachmittag standen die Gruppen Küren auf dem Plan. Dort lief unser Scrabble dann leider nicht mehr so cool wie in der Pflicht. Wir beschlossen also es damit sein zulassen. Dennoch war es ein sehr schönes, aber dennoch anstrengendes Turnierwochenende. Wir freuen uns schon auf das kommende Turnier in Neustadt. 

 

einige Bilder findet ihr hier.. mehr folgen

 

 


08.02. Im neuen Jahr, aber ein bisschen verspätet melden wir uns mitten aus dem Wintertraining. Unseren beiden Pferden geht es gut und Bonni hat sich super bei uns eingelebt und macht seinen Job echt klasse. Langsam aber sicher nimmt unsere Pflicht Form an und auch unsere Kür steht schon für 2015. Jetzt müssen wir schauen, was wir davon auf den Pferden schon umsetzen können. Es bleibt also spannend. Auf unserer Facebook Seite, könnt ihr euch einen kleinen Ausschnitt aus unserem Wintertraining anschauen.

 

Wir freuen uns schon auf unser Heimturnier das Anfang  Mai stattfindet. 

Bis dahin wünschen wir allen noch ein tolles und erfolgreiches Wintertraining. 

 

eure Stahnsdorfer! 

 

#justdoit


New´s 2014


27.05.  Wir melden uns mit einigen Neuigkeiten.

Wir hatten am 17.05. einen Showauftritt beim Stahnsdorfer-Dorffest. Wir sind mit unserem Holzpferd angereist, da unser Ades verletzungsbedingt noch nicht fit war. Jetzt geht es Ades aber schon deutlich besser. Wir freuten uns auf den Auftritt. Mit peppiger Musik und einem Strahlen im Gesicht  sorgten wir für eine gute Atmosphäre und zogen unser Programm sauber durch. Man hat uns angesehen, dass wir Spaß  hatten. Das kam auch so bei den Zuschauern an, eine Frau sagte: " Wir wussten gar nicht das wir sowas in Stahnsdorf haben, es war toll!".  Somit sind wir dann mit einem zufriedenen Tag den nach Hause Weg angetreten. 

 

 

 

HERZLICH WILLKOMMEN !!!!

27.05. Dürfen wir vorstellen, dass ist unser neues Teammitglied Scrabble. Scrabble ist neu bei uns und hat sich echt schon super integriert, wenn man das so sagen kann:D Er macht von Tag zu Tag super Fortschritte. Mit seiner liebevollen und ruhigen Art haben wir uns total in ihn verliebt und sind froh, dass er jetzt uns gehört. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit und hoffen, dass er weiterhin so cool bleibt wie er ist. 


15.03. Wir lassen jetzt auch mal wieder was von uns hören. Soweit geht es uns allen gut. Wir sind mitten drin unsere Kür fertig  zustellen. Heute haben wir noch mal, nicht nur an unserer Kür gebastelt, sondern auch an unserer Pflicht und der Musik. 

Ansonsten gibt es nicht viel Neues und Erwähnenswertes zu  berichten. 

Wir wünschen allen eine tolle  und erfolgreiche Saison.

 

Bilder findet ihr Hier.

 

 

 

 


25.01. So die ersten New´s im neuem Jahr. Viel gibt es nicht zu berichten. Heute, trotz -11 grad, haben wir ein bisschen draußen im Schnee trainiert. Fleißig an unserer Kür gebastelt und ein bisschen an unserer Pflicht gefeielt. 

 

 

Ein paar Bilder gibt es Hier.

New´s 2013


07.12. Heute war unsere Dagmar mal beim Training. Es hat uns allen echt viel Spaß gemacht und man kann sagen, sie ist immernoch die gleiche wie damals :)! Dagmar konnte es nicht lassen auch mal an die Longe zu gehen. Nach unserem effektiven Training, sowohl mit Pferd als auch am Holzi, sind dann einige danach noch zu Weihnahchtsfeier, die auf unserer Anlage stattfand zu schauen gegangen. Birgit hat auch mit ihrer Gruppe eine kleine Show vorgeführt und Jule hat dabei ein bisschen geholfen. 

Zusammenfassend war es ein sehr schöner Tag und wir hoffen, dass wir Dagmar noch öfter bei unserem Training dabei haben. 

 

Bilder findet ihr Hier


01.12. Heute hatten wir einen netten Adventssonntag bei Marion zu Hause. Mit vielen Kuchen, Lebkuchen und kleinen Geschenken. 

Wir haben auch unseren Gangster besucht, der hinter Marions Haus auf einer schönen Koppel steht.

Mit Voltigiergurt und Pad bewaffnet, sind wir dann zu Gangster auf die Koppel und haben ihn für einen kleinen Spaziergang durch den Wald fertig gemacht. Jeder durfte mal reiten. Es hat wirklich viel Spaß gemacht und Gangster hat es auch gefallen, ab und zu ist er mal los getrabt und wollte gar  nicht stehen bleiben. 

Er ist immernoch der alte ;)! 

 

Ein schöner Tag geht zu Ende. 

 

An der Stelle, wünschen wir euch allen noch einen schönen 1.Advent. :)

 

 

Hier ein paar Bilder.

 

 


24.11.  Nun ist unser Lehrgang mit Daniel Kaiser leider schon wieder vorbei. Wir hatten zwei super intensive und spannende Tage. Viele Ideen, Anregungen und neue Übungen haben wir bekommen, um weiter an unseren Schwächen zu arbeiten. Uns hat der Lehrgang sehr viel Spaß gemacht, obwohl bestimmt jeder, wenn nicht schon nachdem ersten Tag, über Muskelkater klagte ;).  Aber so soll es auch sein ! 

Vielen Dank noch mal an Daniel. Es war wirklich Klasse!!! 

 

 

Hier sind auch ein paar Bilder !


11.11. Die  Homepage ist nun online. Es gibt Neue Bilder unter Galerie.